Roberts Space Industries

Levski Collective / LEVCO

  • Syndicate
  • Regular
  • Role play
  • Transport
    Transport
  • Trading
    Trading

We deliver any shipment everywhere you need it be.
no questions will be asked.
Appointments can be made on our discord or teamspeak – levski-collective.com for more info.



History

we don’t make histroy.
we don’t predict the future.

For business enquiries see Manifesto, for application & rules visit Charter.

TS: ts.levski-collective.com
Discord: https://discord.gg/dnGdE77

Manifesto

We deliver any shipment everywhere you need it be.
no questions will be asked.
Appointments can be made on our discord or teamspeak – levski-collective.com for more info.

TS: ts.levski-collective.com
Discord: https://discord.gg/dnGdE77

Charter

Currently we are only recruiting people with german language Skills.
Das Levski Collective bietet dir eine zwanglose erwachsene Atmosphäre in der du all-abendtlich zocken kannst. Egal ob du dauer-online oder nur sporadisch spielst – wir fliegen gerne mit dir.

GERMAN VERSION

Wir sind eine lockere Truppe ohne große verplfichtungen, außer der Treue zu einander.
Man kommt zusammen um vorranging spaß am Spiel zu haben, natürlich geht dies nicht ganz ohne Regeln und Hirachie, diese versuchen wir jedoch flach zu halten. Auf folgende Grundsätze haben wir uns verständigt:

  • Code of Conduct – Verhaltensregeln
    1. Wir stehen für die Pluralität und Diversität der Gesellschaft. Daher werden diskriminierende Äußerungen und diskriminierendes Verhalten bezüglich der Religion, sexuellen Orientierung und ethnischen Herkunft nicht geduldet. Jeder ist bei uns Willkommen, solange er jedem mit Respekt und Achtung begegnet. Mitglieder, welche dagegen verstoßen, haben mit Zurechtweisung/Degradierung bis hin zum Ausschluss zu rechnen.
    2. Um das freundliche Miteinander zu fördern und zu gewährleisten, ist es naheliegend, den Anstand zu wahren. Dazu gehören Gruß- sowie Abschiedsformeln ebenso wie der Umstand, bei Diskussionen sachlich und objektiv zu argumentieren. Beleidigungen und Herabwürdigungen sind der Sache nicht zuträglich.
    3. Da es sich beim Levski Collective um eine Gruppierung handelt, welches nicht auf den Profit des Einzelnen ausgelegt ist, sollte es Ziel eines jeden Mitgliedes sein, den Wohlstand des gesamten Kollektivs zu mehren. Sollten sich Personen für Hilfeleistungen oder Dienstleistungen eines oder mehrerer Mitglieder zur Verfügung stellen, so steht den Helfenden eine hinreichend hohe Aufwandsentschädigung/Gewinnbeteiligung zu. Die/der Helfende hat das Recht auf die Aufwandsentschädigung/Gewinnbeteiligung zu verzichten. Hat die/der Helfende lediglich ein Kleinschiff(z.B.: Aurora; Mustang; …) so ist die Aufwandsentschädigung/Gewinnbeteiligung verpflichtend, sofern die/der Helfende nicht explizit darauf verzichtet.
    4. Jedes Mitglied des Levski Collective hat der Charter zuzustimmen.
    5. Mitglieder mit dem Rang Crewmen sind von einer generellen Gewinnbeteiligung ausgeschlossen, eine Gewinnbeteiligung kann allerdings nach Absprache unter den zuvor genannten Voraussetzungen erfolgen.
    6. Mitglieder ab einem Rang Lieutenant Commander und höher verpflichten sich das Levski Collective als ihre Hauptorganisation anzusehen und diese entsprechend auf RSI (https://robertspaceindustries.com) zu führen.
    7. Jedem Mitglied steht es frei in anderen Organisationen als sog. “Affiliate” zu dienen.
    8. Mitglieder ab einem Rang Lieutenant Commander und höher verpflichten sich immer die Charter des Levski Collective als oberrangigen Leitfaden im Umgang mit anderen Spielern zu halten.
  • Rules of Engagement – Gefechtsregeln
    1. Das Levski Collective ist ein Zusammenschluss von Freischaffenden. Daher wird, sofern es möglich ist, darauf verzichtet unnötig friedfertige Schiffe, vor Allem Händler und Schiffe mit Ladung, anzugreifen oder zu vernichten. Letztere unterliegen, falls es die Situation und die Gruppenstärke erlaubt, dem Schutz des Levski Collective.
      Personen auf unserer Blacklist sind als vogelfrei anzusehen und dürfen nach Belieben und ohne Vorwarnung angegriffen werden. Auch falls Sie Ladung mitführen.
    2. Auf die Blacklist gelangt, wer ohne ersichtlichen Grund und Vorwarnung Mitglieder oder deren Schiffe
      - vor Allem falls diese Ladung führen – vernichtet. Darin ist die Zerstörung eines bereits gelandeten oder sich im Landemanöver befindlichen Schiffes inbegriffen, auch falls das zerstörte Schiff keine Ladung führte.
    3. Personen die wissentlich Bugs oder Exploits ausnutzen, um sich dadurch einen Vorteil gegenüber Ihrer Kontrahenten zu verschaffen, können ebenfalls auf der Blacklist gelistet werden.
    4. Das Ausnutzen von Bugs, um sich gegenüber seinen Kontrahenten unfaire Vorteile zu verschaffen, ist im Levski Collective strikt verboten. Wird so ein Fall bekannt/gemeldet und validiert/verifiziert, werden disziplinarische Maßnahmen folgen.
  • Standards of Communication
    1. Das Levski Collective lebt von der Zusammenarbeit
      Hierfür wurde neben dem Teamspeak Server, welcher als allgemeiner Treffpunkt dient, unsere Website, sowie der Discord eingerichtet.
      Um wichtige Neuigkeiten um das Kollektiv zu erfahren, ist es dringend empfehlenswert, sowohl den Discord als auch die Website in regelmäßigen Abständen zu besuchen.
    2. Im aktiven Spiel mit anderen Mitgliedern bietet sich der Teamspeak Server als Treffpunkt an.
    3. Diese Charta ist in allen Kommunikationskanälen anzuwenden.
    4. Aufgrund der noch mangelhaften Ingame Chat-mechanik von Star Citizen, sind alle Anfragen an die Organisationsleitung über die oben genannten Kanäle einzureichen.