Roberts Space Industries

C.R.A.S.H CORPS / CRASH

  • PMC
  • Regular
  • Security
    Security
  • Social
    Social

THE BEST INSURANCE IS A STRONG COMMUNITY



History

Gründungserklärung des C.R.A.S.H Corps, Terra 2944:

Das Combined Ressources Against Space Hazards Corps wird eine moderne, unabhängige Institution mit einer eindeutigen Mission: Die Galaxie zu einem sicheren Ort zu machen.

Das C.R.A.S.H Corps wird mit seinen hochqualifizierten Offizieren und Mannschaften gefährliche Gebiete patrouillieren und sowohl Piraten- als auch Alienangriffe zurückschlagen. Den Mitgliedern und Auftraggebern des Corps wird ein breites Angebot an unterstützenden Dienstleistungen zur Verfügung stehen. Dieses beinhaltet Combat Search & Rescue Einsätze, Reparatur- und Bergungsoperationen, Convoy- und Begleitschutzaufgaben.

Die Mitglieder des Corps werden in der Naval Combined Arms Academy (NCAA) und folgend im Operations Level (OL) eingehend und ausführlich auf ihren Dienst im Corps vorbereitet und ausgebildet.

Der Dienst im C.R.A.S.H Corps wird eine herausfordernde Erfahrung für alle Mitglieder, die sich der Menschlichkeit und der Rechtschaffenheit im Verse verpflichten.

Terra 2944 // Sg Dozer / Rob Sawyer / Derek van Weezen

C.R.A.S.H Corps Forum

StarCitizenBase

Youtube Channel

C.R.A.S.H live auf Twitch

Manifesto

Ethos und Manifest des C.R.A.S.H Corps

Das C.R.A.S.H Corps handelt im Rahmen der derzeitigen Gesetzgebung des UEE. Darüber hinaus gilt unser Neutralitätsgebot, wir sind unabhängig und überparteilich. Anderen Fraktionen gegenüber sind wir unvoreingenommen, solange sie geltendem Recht und unseren Interessen nicht entgegenstehen.

Die Kernwerte unserer Gemeinschaft sind sowohl Respekt und Wertschätzung gegenüber unseren Mitgliedern, als auch Loyalität und Pflichtbewusstsein zum Corps und seinen Prinzipien.

Der Auftrag des C.R.A.S.H Corps

Auftrag des C.R.A.S.H Corps ist es, in seinem Wirkungsbereich, das Universum für unsere Mitglieder und Partner zu einem sicheren Ort zu machen.

Dieses Ziel soll durch die Bekämpfung von Piraten und Aggressoren, Such- und Rettungsdienste, medizinische und technische Hilfe, Bergungsoperationen, humanitäre Missionen, Sicherung der Handelswege durch Patrouillen, Convoy- und Geleitschutz, den Schutz von Außenposten und Produktionsstätten sowie industrieller Unternehmungen, Anlagen und Ressourcen erreicht werden.

Grundlage hierfür ist die Gebietssicherung ausgewählter Sektoren. Die Auswahl dieser Einsatzgebiete steht in Relation zu den strategischen und notwendigen wirtschaftlichen Interessen unserer Organisation und unserer Partner. Diese beruhen vornehmlich auf dem Bedarf der Gemeinschaft, weswegen die Gewinnung der Mittel für die Erfüllung unseres Auftrages sichergestellt werden muss. Durch das Zusammenspiel und gemeinsame Missionen, generieren unsere Mitglieder miteinander unmittelbare und dezentralisierte Kreisläufe von Aufträgen und Auftragsannahmen. Dabei werden wechselseitig Schutz und Ertrag gewährleistet und der wirtschaftliche Aspekt, der für die Erfüllung unseres Auftrages notwendig ist, gefördert. Diese Unabhängigkeit und Flexibilität sichert unsere ständige Einsatzbereitschaft und ermöglicht letztendlich zentral koordinierte Joint Forces Kampagnen des C.R.A.S.H Corps.

Combat Search & Rescue

Diese Maxime verdeutlicht, dass das C.R.A.S.H Corps seinen Auftrag mit militärischen Mitteln durchführt. Der Archetyp des C.R.A.S.H Corps ist PMC für Private Military Company.

Charter

Die beste Versicherung ist eine starke Community!

Neben seinen strukturierten und umfassenden In-Game Unternehmungen gehört das C.R.A.S.H Corps zu den aktivsten Organisationen in der deutschen Star Citizen Community! Eine ganze Reihe verschiedener administrativen sowie militärischen Abteilungen managen die unterschiedlichen Plattformen und Community Aspekte des Corps. Viele davon suchen noch fleißige Mithelfer!

Das Strategic Command

Das Strategic Command ist mit der unmittelbaren Führung der Administration als auch der Military Group des C.R.A.S.H Corps beauftragt.
Es ist seine Aufgabe die grundlegende Struktur gemäß der Kernwerte des Corps zu bilden, die Vision zu stärken und den Erhalt der Gemeinschaft für die Zukunft zu sichern. Das Strategic Command rekrutiert sich aus den erfahrensten und verdientesten Mitgliedern der Gemeinschaft!

Die Streitkräfte des Corps

Alle Streitkräfte des C.R.A.S.H Corps sind innerhalb der Navy vereint. Angeschlossen an die regulären Einheiten der Flotte, repräsentieren das Fighter Command sowie die Special Operations, die Führung der Jägerverbände und Kommandotruppen des Corps.

Die Navy

Die Einsatzverbände der Navy des C.R.A.S.H Corps bilden das Rückgrat unserer Streitkraft. Ihre Großkampfschiffe sind die mobilen Kommandozentren unseres Corps, und gewährleisten die Überlegenheit im Raum. Hochspezialisierte Einheiten der Navy verleihen ihr die notwendige Vielseitigkeit um dem breiten Spektrum an Aufgaben gerecht zu werden. Die Navy verfügt über umfassend ausgebildete Offiziere und Mannschaften, die dem hohen Maß der Anforderungen und Herausforderungen mit Teamgeist entgegentreten.

Das Fighter Command

Das Fighter Command ist die erste und letzte Verteidigungslinie der Navy. Gegenüber der geballten Kraft eines Großkampfschiffes verteilt das FC seine Schlagkraft auf die Fighter Squadrons. Es ergibt sich eine äußerst flexible Struktur, die auf die Fähigkeiten eines jeden Kampfpiloten angewiesen ist. Schnell einsetzbar muss das Fighter Command wirksam werden und sich jeder Bedrohungslage anpassen. Nur die besten Kampfpiloten schaffen es, in eine der prestigereichen Squadrons aufgenommen zu werden und die Jäger des C.R.A.S.H Corps in den Kampf zu führen.

Die Special Operations

Die Special Operations vereinen alle Kommandotruppen des C.R.A.S.H Corps. Kommandosoldaten, Boarding-Teams und Nahkampf Spezialisten führen gezielte EVA- sowie Bodeneinsätze durch. Als SpecOps operieren sie in kleinen spezialisierten Einheiten von Bord der Navy Schiffe aus, oder übernehmen wichtige aufgaben zur Verteidigung. Unter diesem Kommando finden sich die besten Soldaten des Corps, die überall dort zum Einsatz kommen, wo mit riskanten und schweren Feuergefechten zu rechnen ist.